Dienstag, 08. Juni 2021

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung des Legens von Wasserhausanschlüssen - aktuelle Entwicklungen

Wir hatten bereits über das BMF-Schreiben vom 4. Februar 2021 III C 2 – S 7221/19/10004 zur „Umsatzsteuerrechtlichen Behandlung des Legens von Hausanschlussleitungen“ im Anschluss an das Urteil des BFH vom 07.02.2018, XI R 17/7 informiert. Danach ist das Legen eines Hauswasseranschlusses auch dann...mehr erfahren

Dienstag, 08. Juni 2021

Achtung Waldbesitzer - Änderung des § 24 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz (UStG)

- Wegfall der Pauschalierung ab 2022 -mehr erfahren

Dienstag, 09. März 2021

Mandanteninformation

Aktuelle Informationen zu energierechtlichen Entwicklungen 2. Halbjahr 2020mehr erfahren

Freitag, 26. Februar 2021

Neue betriebsgewöhnliche Nutzdauer für Hard- und Software

Die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer, die der Abschreibung nach § 7 Einkommensteuergesetz (EStG) zugrunde zu legen ist, wurde für diese Wirtschaftsgüter allerdings seit rund 20 Jahren nicht mehr geprüft und bedarf deshalb einer Anpassung an die geänderten tatsächlichen Verhältnisse.Das...mehr erfahren

Dienstag, 23. Februar 2021

Umsatzsteuer auf das Legen von Hausanschlussleitungen

Der Bundesfinanzhof hatte mit Urteil vom 07.02.2018 entgegen der bisherigen Verwaltungsauffassung entschieden, dass das Legen eines Hausanschlusses auch dann als „Lieferung von Wasser“ anzusehen ist, wenn die entsprechenden Bauleistungen nicht von dem Wasserversorgungsunternehmen erbracht werden,...mehr erfahren

Dienstag, 23. Februar 2021

Vorsteuer aus Kuranlagen

Mit Schreiben vom 18.01.2021 hat das BMF den Umsatzsteuererlass erneut angepasst und damit ein Urteil des BFH vom 03.08.2017 (V R 62/16) umgesetzt. Der BFH hat darin festgestellt, dass einer Gemeinde der Vorsteuerabzug aus den Kosten für die Errichtung eines von ihr sowohl wirtschaftlich als auch...mehr erfahren

Donnerstag, 12. November 2020

Corona Novemberhilfen auch für öffentliche Unternehmen

Bei den Corona Hilfsmaßnahmen waren öffentliche Unternehmen bisher nicht antragsberechtigt.Öffentliche Unternehmen, die direkt oder indirekt von den Schließungsmaßnahmen im November 2020 betroffen sind, können aber nunmehr die sogenannten Novemberhilfen beantragen. Folgende, im Beschluss der...mehr erfahren

Freitag, 07. August 2020

Umsatzsteuerliche Behandlung der Konzessionsabgabe

Das BMF hat sich mit Schreiben vom 05.08.2020  hinsichtlich der umsatzsteuerlichen Behandlung der Konzessionsabgabe unter § 2b UStG positioniert. Demnach stellt die Einräumung der Strom-, Gas- wie auch Wasser-Konzession durch die Gemeinde grundsätzlich jeweils eine steuerbare Leistung dar,...mehr erfahren

Mittwoch, 01. Juli 2020

Umsatzsteuersenkung - BMF-Schreiben vom 30. Juni 2020

Das BMF-Schreiben zur temporären Umsatzsteuersenkung liegt nunmehr in der endgültigen Fassung (Anlage = Link) vor. Im Vergleich zu den bisherigen Entwurfs-Fassungen sind kaum Änderungen zu verzeichnen. Daher kann an dieser Stelle auf unsere bisherigen Stellungnahmen und Empfehlungen verwiesen...mehr erfahren

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-10 11-18 Nächste > Letzte >>